Planung begehbarer Kleiderschrank

Telefonische Beratung unter: 089 - 43 97 384 oder per E-Mail.

Sie haben bei der Planung Ihres begehbaren Kleiderschrankes eventuell eines der folgenden Probleme:

  • das Raumangebot ist klein und kompliziert?
  • es soll eine Dachschräge eingerichtet werden?
  • viele kleine Teile sollen systematisch untergebracht werden?
  • Sie haben bestimmte Vorstellung von Ordnung und Übersicht?
  • Sie suchen schichtweg nach der zündenden Idee für Ihre Ankleide?
  • und der begehbare Kleiderschrank soll dann auch noch gut aussehen?

vielleicht haben Sie aber auch richtig viel Platz
wir planen jedenfalls für Sie den perfekten begehbaren Kleiderschrank oder Ankleide

Wie gehen wir bei der Planung eines begehbaren Kleiderschrankes vor?

Als erstes erfolgt die Bedarfsanalyse

Wir messen den vorhandenen Raum aus und legen für Ihre Ankleide oder den begehbaren Kleiderschrank mit Ihnen zusammen den Bedarf fest – an Kleiderstangen, Schubladen, Legeflächen oder sonstigen Staumöglichkeiten.

Durchdachte Planung

Wir planen von Wand zu Wand, vom Boden zur Decke und lassen keine unpraktischen Zwischenräume oder Nischen. Kamine, Nischen, Rohrleitungen, Dachschrägen werden umbaut. Wir haben Lösungen für Kniestöcke in Dachschrägen und planen unter die Treppe. Unsere verstellbaren Fächer sind rausfallgesichert. Mittelseiten machen flexible Unterteilung möglich mit Rückwand oder ohne Rückwand zur besseren Belüftung bei feuchten Räumen verschiedene Höhen bei Stürzen, Dachschrägen oder unterschiedlichen Raumhöhen Stauraum für beispielsweise Koffer, Schuhe, Kisten, Staubsauger, Bügelbrett.

Einbauschrank bemasst

Materialcheck

Ob luxuriös, modern oder natürlich hängt von Ihren Wünschen ab und welchen Zweck die Ankleide oder der begehbare Schrank erfüllen soll.
Praktisch und pflegeleicht ist beschichtetes Material in Unifarben oder Holzdekor. Wenn Sie etwas fürs Auge wollen, gibt es ALU Stangensysteme oder lackierte Flächen. Soll die Kleidung hinter Schiebetüren verschwinden, können Sie von günstigen Alurahmentüren bis zu furnierten Holzrahmen oder glatten Gleitwänden in vielen verschiedenen Holzarten wählen.

Kostenvoranschlag

Nach der ersten Analyse können wir Ihnen schon einen unverbindlichen Kostenvoranschlag machen. Wenn Sie schon genau wissen was Sie wollen, schicken Sie uns einfach einen Plan per E-Mail oder Fax. Details können wir telefonisch besprechen und Ihnen einen Kostenvoranschlag für ihre Ankleide oder begehbaren Kleiderschrank machen.

Sie erhalten Ihr Angebot für Ihren begehbaren Kleiderschrank bzw. Ankleide

Ist ihre Ankleide oder begehbarer Kleiderschrank durchgeplant bekommen Sie ein detailliertes Angebot, welches Sie mit einer Anzahlung annehmen können.
Sie bekommen einen verlässlichen Liefertermin zwischen 4 – 6 Wochen nach Bestellung und können sich schon vorbereiten.
Für ganz Eilige gibt es ein Schnell-Lieferprogramm – allerdings in begrenzter Oberflächenauswahl.

Jetzt begehbaren Kleiderschrank planen lassen